“Finster war’s, der Mond schien helle…”

Posted on Januar 11th, 2011 by Chlorine.
Categories: Stadt Land Fluss.

Mit dem gestrigen zunehmenden Mond ist es mir endlich gelungen, meine Mondserie zu vollenden. Es fing vielversprechend an mit einem Vollmond im späten August und zog sich deshalb so lange hin, da häufig das Wetter nicht mitspielte, ich zu träge war, ihm hinterher zu laufen, oder ich war zur rechten Zeit schlichtweg am falschen Ort und das Equipment fehlte.

Mit einem Klick auf das Foto kommt ihr zum Rest der Serie:

Bis jetzt liegen 5 exquisite Kommentare vor...

Uwe

Comment on Januar 11th, 2011.

.oO(NOW I’m moonstruck!)

Hach!

juliaL49

Comment on Januar 11th, 2011.

Wow, atemberaubend! Beharrlichkeit zahlt sich aus :)

Karkar

Comment on Januar 12th, 2011.

Suuuuuuuuuuper gut!

Chlorine

Comment on Januar 13th, 2011.

Ich danke euch :)

Netzfänge – Uwe

Pingback on Januar 18th, 2011.

[...] “Finster war’s, der Mond schien helle…” „Mit dem gestrigen zunehmenden Mond ist es mir endlich gelungen, meine Mondserie zu vollenden.[...]“ [...]

Willst auch du ein klein wenig unsterblich werden? Dann verewige dich hier mit einem Kommentar! :)

Name und E-Mail werden benötigt (E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt). URIs sind optional.